ANTARKTIS MIT MS HAMBURG

ANTARKTIS MIT MS HAMBURG HEISST: AB 19.12.2021 WEIHNACHTEN UND SILVESTER ANDERS ERLEBEN

Am 19.12. geht es mit der MS Hamburg in die Antarktis. Nachfolgend finden Sie einige Stationen der Seereise sowie eingeschlossene Leistungen der Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt.

– Inklusive Schlauchbootanlandungen mit bordeigenen Zodiacs und wissenschaftlicher Reisebegleitung
– Nur vollständig geimpfte Gäste an Bord
– Rabattaktion mit Sonderpreisen!
– Pinguine, Wale und kalbende Gletscher
– Passage Beagle Kanal und Drake- und Magellanstraße
– Innenpassage der chilenischen Fjorde
– Am Ende der Welt: Der Feuerland Nationalpark
– Kreuzfahrt aus der Fernsehserie: MS HAMBURG das „Kleine Kreuzfahrtschiff“

Reiseverlauf: Ushuaia – Antarktis – Chile – Chilenische Fjorde – Punta Arenas

Von der Südspitze Argentiniens fährt Sie die MS HAMBURG direkt ins Jahr 2022. Der richtige Ankerplatz ist gut gewählt: Zwischen hohen Eisbergen und schneebedeckten Felsgiganten gehen Sie vor Anker.

Wir sind sicher: In der Antarktis fühlen Sie die Stille der Nacht wirklich intentsiv als Heilige Nacht. Hier gibt es kein Alltagsstress, Sie halten einfach Ausschau nach entspannt dösenden Pinguinen, behäbig wälzenden Robben und imposanten Walen mit imposanteren Wasserfontänen beim Atmen.

So friedlich haben Sie Weihnachten sicher noch nie erlebt.

Nach der Passage des Beagle Kanals und der Allee der Gletscher, kreuzen Sie durch die Einsamkeit der chilenischen Fjorde und erleben im Angesicht des gigantischen Ventisquero Brujo Gletschers eine einzigartige Silvesternacht.

Eins wissen wir jetzt schon: Dieser Jahreswechsel wird für Sie immer als etwas Besonderes in Ihrer Erinnerung festgeschrieben bleiben.

 

LINK: » PLANTOURS
LINK: » REEDEREIEN
LINK: » AGB – REEDEREIEN